Produktionsbedingungen

Ideale Produktionsbedingungen gibt es für eine perfekte Luftbildaufnahme nicht immer. Wetterbedingungenen wie Wind und Sonnenstand sind die beiden wesentlichen natürlichen Faktoren, die die Qualität von Luftbildaufnahme beeinflußen. Hinzu kommen oft Termindruck für „schnelle Luftbilder“. Für perfekte Luftbilder heißt es aber auch mal warten und einen besseren Zeitpunkt wählen. „Schnellschüsse“ aus Zeitdruck können unter Umständen nicht das gesamte Potential ausschöpfen, über das Luftbilder verfügen. Luftbilder sind längst nicht mehr nur der „kurze Blick von oben“. Eine Luftbildaufnahme kann mehr. In eine zeitgemäße Medienproduktion lassen sich Luftbilder auf verschiedenste Weise involvieren. Begleitende Flüge für Protagonisten können Steadicam-Aufnahmen oftmals ersetzen. Ebenso werden Kran, Hebebühne und Podest überflüssig. Eine Luftbildaufnahme ist längst nicht mehr nur Outdoor einsetzbar, Luftbilder sind auch für den Innenbereich vielseitig einsetzbar.